Kommunikation und Präsentation

mit Stimme & Körpersprache (Coaching)

Wir kommunizieren tagtäglich viele Stunden und nur selten achten wir darauf, wie wir atmen und sprechen. Das kann zur Erschöpfung und Heiserkeit führen. Mit einigen einfachen Techniken können wir die Kommunikation durch den  individuellen Charakter unserer Stimme und Körpersprache unterstützen, sie schonend und erfolgreich einsetzen.

 

Präsentation von Konzepten, Angeboten und Arbeitsergebnissen ist heute ein fester Bestandteil vieler beruflicher Tätigkeiten. Präsentieren verlangt nicht nur, die Inhalte verständlich zu kommunizieren. Körpersprachliche Signale, eine sinnvolle Nutzung von Medien u.v.m. bestimmen, ob eine Präsentation die Zielgruppe erfolgreich erreichen wird.

Fotos: Pixabay



Inhalte konzipieren und präsentieren

Inhalte und Medien sinnvoll konzipieren und überzeugend präsentieren

Jeder Vortrag lebt von der Art und Weise, wie die Inhalte transportiert werden. Neben dem Redner selbst, sind vor allem Inhalte, Struktur und Dynamik des Vortrages sowie die eingesetzten Medien für den Erfolg eines Vortrages entscheidend. Das Coaching hilft, die Inhalte zielgruppenspezifisch zu präsentieren, sich auf Diskussionen vorzubereiten, eigene Kompetenzen wirken zu lassen und die Zuhörer für sich zu gewinnen.



Stimmvoll Sprechen

Atmen und Sprechen

Sie möchten gerne sicher und entspannt z.B. in der Öffentlichkeit, vor einer Gruppe oder im beruflichen Kontext reden können? Mit Hilfe von Bewegungs-, Sprech- und Tonübungen finden wir gemeinsam heraus, welche Facette Ihrer persönlichen Stimme Ihnen Sicherheit gibt und Ihrem Gegenüber das vermittelt, was Sie gerne ausdrücken möchten.

 

 



Atemtyp & Alltag

Sie möchten Ihren persönlichen Atemtyp finden?

Im Alltag profitieren wir davon, wenn wir unseren Atemtyp kennen und auf diese Weise für eine gute Entspannung, bei Aktivitäten, zum Kraftholen gezielt das Ein- und Ausatmen einsetzen können. Ich biete an, gemeinsam mit Ihnen Ihren Atemtypen zu entdecken. Gerne gebe ich Ihnen auch einen Einblick, wie Sie Ihren Atem bewusst im Alltag so einsetzen können, dass sie vom Ein-, bzw. Ausatmen profitieren können.

 



Die Stimme entdecken

Atmen und Singen

Viele Menschen lieben das Singen. Weil sie aber z.B. rasch heißer werden oder das Singen für ihre Ohren sich nicht so schön anhört, trauen sich manche Menschen nicht im Chor zu singen. Das ist sehr schade. Gerne zeige ich Ihnen, wie Sie mit Hilfe Ihres persönlichen Atemtyps leichter eine gute Singtechnik entwickeln können und ohne große Anstrengung eine wunderbare persönliche Klangfarbe entwickeln.

 



Körpersprache bewusst einsetzen

Sie möchten Ihre eigene Körpersprache besser kennenlernen?

Es gibt keinen Moment in unserem Leben, in dem wir nicht sprechen, denn unser Körper ist eine wunderbare Plaudertasche. Gerne entwickle ich gemeinsam mit Ihnen, wie Sie Ihre Körpersprache so einsetzen können, dass Ihr Gegenüber sich mit Ihnen wohl und sicher fühlt, ihnen vertraut und Sie Ihr Anliegen gut kommunizieren können.

 



Mein Angebot Für Sie

Beratung Präsentation mit Stimme und Körpersprache

Beratung Inhalte zielorientiert kommunizieren

nach individueller Absprache

 

Arbeit mit Atemtypen und Stimme

1. Termin: 90 min/ Austausch über Ihre Bedürfnisse und Erwartungen sowie erste gemeinsame Arbeit.

Folgetermine: 60 min bzw. auf Wunsch auch 120 min 

 

Sie möchten mehr Informationen zu den Konditionen erhalten?

Bitte kontaktieren Sie mich gerne persönlich. Kontakt



Meine Profession

Booklet in Vorbereitung

Mehr Information hier

Dr. phil. Carola Otterstedt

Langjährige Erfahrung in der Arbeit als Referentin und Dozentin.

Musik & Gesang: Mezzosopran, Stipendiatin Carl-Orff-Institut Salzburg, Chorerfahrung, Musiktheater Bremen und München, Musikhochschule München, Konservatorium Shanghai, Musiklehrerin in Shanghai, praktische Erfahrung u.a. in der Arbeit mit Laiensängern sowie mit Patienten mit Atemwegserkrankungen. Seit vielen Jahren intensive Beschäftigung mit sensiblen Ausdrucksformen der Kommunikation, u.a. wissenschaftliche Fach- und Sachpublikationen zur verbalen und nonverbalen Kommunikation in verschiedenen Kulturkreisen.